Mancherorts sind sie bereits überstanden, andere haben das „Vergnügen“ noch: Adventszeit ist Mitarbeiterbeurteilungszeit. Der perfekte Moment, das Instrument zu überdenken – zum Beispiel an der TALENT BASEL im Stadtkino Basel. 

Gespräche sind in. Ehrliches Feedback – beiderseitig – ist in. Benotung wie in der Primarschule ist out. So würde ich einfach mal ganz auf den Punkt gebracht meine Meinung zu den jährlichen Beurteilungsritualen auf den Punkt bringen.

Sie wollen mehr dazu wissen? Aber gerne doch, Sie haben drei Möglichkeiten:

Das Kurzvideo aus meiner  100-Sekunden Frechmut Serie auf YouTube – voilà:

Oder mögen Sie es lieber etwas ausführlicher? Dann lassen Sie sich doch einfach das entsprechende Kapitel aus meinem neuesten Buch zu Gemüte führen.

Hier für Sie der Direktimport aus Slideshare:

Sie mögen es lieber direkt und persönlich – und wollen gleichzeitig wieder einmal ins Kino gehen? Kein Problem: Die beiden Schweizer Vorreiter in Sachen sinnvoller Mitarbeitergespräche, die Zürcher Kantonalbank und das Kinderspital Zürich, lüften den Schleier und berichten von ihren Erfahrungen.

Exklusiv an der TALENT BASEL. Hier sitzen Sie garantiert nicht im falschen Film.

Auf Wiederlesen bzw. auf Wiedersehen am 25. März 2019 in Basel.